Gager Tipp

Ausflugstipps Gager

Charakteristisch für Gager und Mönchgut sind die mit Rohr gedeckten Häuser. Besonders hier, im Südosten der Insel Rügen, zeigt sich die typische Boddenlandschaft als echter Archipel im steten Wechsel von Land und Wasser. Zur höchsten Erhebung der Zicker Berge, dem Bakenberg, führt ein Wanderweg. Oben angelangt, hat man einen einmaligen Rundumblick über die Halbinsel Mönchgut, die zum Biosphärenreservat Südost-Rügen gehört.A_Gager-Gross-Zicker

Pfarrwitwenhaus Groß Zicker

Das Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker ist ein typisches niederdeutsches Hallenhaus mit tief gezogenem Dach auf fast quadratischem Grund – daher auch „Zuckerhut“ genannt. Hier werden im Sommer Ausstellungen gezeigt.

A_Gager-LachsLachsmanufaktur

Am Hafen von Gager befindet sich die einzige Lachsmanufaktur der Insel Rügen. Im Restaurant mit Sonnenterrasse kann man die Erzeugnisse probieren.

A_Gager-BakenbergBakenberg und Zickersches Höft

Früher wurden die Höhen dazu genutzt „Baken“ (Landmarken) für die Schifffahrt aufzustellen, daher der Name. 66,4 m hoch ist der Bakenberg in den Gagerschen Höhen. Er bietet eine tolle Sicht über Bodden und Ostsee. Am südwestlichen Ende der Höhen befindet sich das Zickersche Höft, eine Landspitze, die in den Bodden hineinragt.

Kurverwaltung Gager
Zum Höft 15a
18586 Gager
T +49 38308 8210
www.mein-moenchgut.de
kv-gager-gr.zicker@t-online.de