Sandvig

Sandvig-1

Sandvig
55°17.384’N  14°46.936’E

A_Sandvig-1Gemütlicher kleiner Hafen, in dem Gäste willkommen sind. Der gesamte Außenhafen ist für Gastsegler reserviert, auch freie Plätze im Innenhafen können von ihnen genutzt werden. Der Hafen kann bei Tag und Nacht angelaufen werden, nicht jedoch bei hartem Seewind. Die Einfahrtslinie ist mit 2 grünen Lichtern markiert.
Der Hafen liegt direkt an einem der besten Sandstrände Nordbornholms, in einem attraktiven Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und guten Restaurants. Wer einen schönen ruhigen Ort, feine Bademöglichkeiten und gleichzeitig einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen nach Hammerknuden, Langebjerg usw. sucht, für den ist Sandvig genau richtig. Der Aufenthaltsraum des Hafens bietet eine Teeküche und einen fantastischen Blick über Hafen und Ostsee.Sandvig-2

Hafenplan

Ansteuerung

Der Hafen lässt sich unter Berücksichtigung von Wind, Strömung und Sichtverhältnissen Tag und Nacht, mit Booten bis zu einem Tiefgang von 1,10 m anlaufen. Von Norden kommend, leitet ein Richtfeuer in Linie 175° direkt in den Hafen. Kompassmissweisungen sind möglich.

Kontakt

Sandvig
3770 Allinge

Service und Versorgung

fliessend kalt Wasser Strom Toilette Dusche Einkaufsmoeglichkeit W-Lan Diesel benzin
propangas Kran Mastenkran Bootswerft Werkstatt Service segelmacher clubhaus

15 Gastliegeplätze

Hafenmeister

Tel. +45 56 92 23 26
SandvigHavn@brk.dk

Ausflugstipps

Salomons Kapel (2 km)
Madseløkke (3 km)
Langebjerg (1 km)
Hammer fyr (2 km)